Aktuelle Informationen zur weiteren Öffnung der Angebote bei FAM

Liebe Frauen*,

die Beratungsstelle FAM passt die bekannten Angebote ab 01. Juli 2020 an die aktuelle Situation weiter an.

Die verschiedenen Gruppenangebote finden wie folgt statt:
Angehörigengruppe für weibliche Angehörige von Menschen mit Suchtproblemen:

  • Jeden 1. Und 3. Montag im Monat beginnend ab 07.2020
    von 16.30 - 18.00 Uhr

Angeleitete Orientierungsgruppe für Mädchen* und Frauen*, die sich mit dem Thema Suchtmittelkonsum beschäftigen möchten:

  • Mittwochs von 16.30 - 18.00 Uhr

Nach wie vor müssen die Abstandsregelungen und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in geschlossenen Räumen eingehalten werden. Das begrenzt unsere Platzkapazitäten und erfordert eine Dokumentation der Gruppenteilnehmer*innen. Die Teilnehmer*innenliste wird 4 Wochen aufbewahrt und danach vernichtet.

An den Gruppenangeboten können maximal 7 Frauen* teilnehmen.

Die Anmeldung erfolgt telefonisch in der aktuellen Woche des stattfindenden Angebotes:
Angehörigengruppe (Montag):                        bis Montag           14.00 Uhr
Orientierungsgruppe (Mittwoch):                   bis Dienstag         16.00 Uhr
Orientierungsgruppe (Freitag)                        bis Donnerstag    16.00 Uhr

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung und eine aktive Absage, um gegebenenfalls einer anderen Frau* die Teilnahme zu ermöglichen. Sollten Sie eine Anmeldung auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, werden Sie für eine Bestätigung oder eine Absage zurückgerufen (begrenzte Platzkapazität).

Die NADA Ohrakupunktur findet bis auf Weiteres nicht statt.

Die individuellen Beratungsgespräche finden, in Absprache mit der jeweiligen Berater*in, ebenfalls wieder in der Beratungsstelle statt.

Aktuelle telefonische Sprechzeiten:
Montag                  10.00 - 16.00 Uhr
Dienstag                10.00 - 12.00 Uhr
nachmittags          15:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch               12.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag           10.00 - 16.00 Uhr
Freitag                   10.00 - 12.00 Uhr

Sollten Sie uns zu den aktuellen Telefonzeiten einmal nicht erreichen, sind die Kolleg*innen der Beratungsstelle im Gespräch. Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht mit Rückrufnummer auf dem Anrufbeantworter.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung!

Viele Grüße senden Ihnen die Berater*innen
der Beratungsstelle FAM

FAM

Frauen – Alkohol – Medikamente und Drogen
Beratungsstelle für Mädchen und Frauen*

Motzstraße 9
10777 Berlin-Schöneberg
Fon: 030 - 782 89 89
Fax: 030 - 787 129 85
fam@frausuchtzukunft.de

FAQs Download PDF
FAQs

Flyer Download PDF
FAM-Beratungsstelle-2020
FAM-Beratungsstelle-spanisch
FAM-Beratungsstelle-arabisch
Gesund älter werden
Angehörigengruppe
Offline? OMG!
Selbsthilfe-Flyer
Mädchenstoff