Sozialpädagogische Mitarbeiter*in für das MutterKindWohnen Spandau

Das MutterKindWohnen in Spandau sucht eine Sozialpädagogische Mitarbeiter*in

FrauSuchtZukunft e.V. sucht für den Bürostandort Spandau zum 01.11.2018  für das MutterKindWohnen eine

Sozialpädagogische  Mitarbeiter*in.

Das MutterKindWohnen von FrauSuchtZukunft e.V. unterstützt süchtige abstinent lebende oder substituierte Schwangere und Frauen* mit Kindern in Form von:

  • Betreutem Einzelwohnen (Individualangebot §19 SGB VIII)
  • Ambulanter Familienhilfe (§31 SGB VIII)

Zu Ihren Aufgabenbereichen gehören

  • Betreuung von Klient*innen und deren Kinder
  • Kinderschutz
  • Mitarbeit in internen und externen Gremien
  • Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der Betreuung von suchtmittelabhängigen Frauen*
  • strukturierte und kreative Mitarbeit
  • Feministische Grundhaltung

Wir bieten Ihnen

  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team
  • 35 Stunden WAZ
  • regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Inhouse - Fortbildungen

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 12.10.2018  (per E-Mail an: s.heintze@frausuchtzukunft.de)

Ansprechpartnerin ist Frau Sabine Heintze, Teamleitung MutterKindWohnen von FrauSuchtZukunft e.V. Papierunterlagen können aus technischen Gründen nicht berücksichtigt werden und werden nicht zurückgesandt.

Kommentare sind deaktiviert