Sozialpädagog*in für das Betreute Wohnen

Sozialpädagog*in (B.A., M.A., Diplom) mit staatlicher Anerkennung für das Betreute Wohnen

FrauSuchtZukunft sucht zum 01.07.2018 für das Betreute Wohnen eine*n

Sozialpädagog*in (B.A., M.A., Diplom) mit staatlicher Anerkennung

Das Betreute Wohnen von FrauSuchtZukunft e.V. bietet suchtkranken Frauen* Betreuung in unterschiedlichen Wohnformen:

  • Betreutes Gruppenwohnen nach abgeschlossener Suchttherapie (§§ 67ff. SGB XII) in Trägerwohnraum
  • Betreutes Einzelwohnen und WuW (§§ 67ff. SGB XII) in eigenem Wohnraum
  • PsB Wohnen für substituierte Frauen (§§ 53ff. SGB XII) in Trägerwohnraum
  • Verbundwohnen für Frauen* mit psychischen und Suchterkrankung (§§ 53 ff. SGB XII) in Berlin Tempelhof-Schöneberg in eigenem Wohnraum oder Trägerwohnraum

Aufgabengebiete:

  • Individuelle Beratung und Betreuung von Klient*innen in unterschiedlichen Wohnformen analog der Hilfeplanung in den unterschiedlichen Lebensbereichen
  • Aufsuchende Betreuungsarbeit, je nach Betreuungsform
  • Gruppengespräche und Gruppen- und Freizeitangebote
  • klient*innenbezogene Zusammenarbeit
  • interne und/oder externe Gremienarbeit

Voraussetzungen und Anforderungen:

  • Berufsabschluss als Sozialpädagog*in oder Sozialarbeiter*in mit staatlicher Anerkennung
  • Berufserfahrung mit der Zielgruppe und/oder Betreuungsform erwünscht
  • strukturierte und kreative Mitarbeit
  • Interesse an frauen*politischen und frauen*- und fachspezifischen Themen
  • Ressourcen- und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Mitgestaltung im neuen Wohnverbund und in der Trägerorganisation

Wir bieten Ihnen:

  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team
  • 30 Stunden WAZ
  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem sozialen Unternehmen
  • regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und in-house Fortbildungen

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 22.06.2018 per E-Mail an: k.sonn@frausuchtzukunft.de

Ansprechpartnerin ist Frau Katharina Sonn, Geschäftsleitung von FrauSuchtZukunft – Verein zur Hilfe suchtmittelabhängiger Frauen e.V.

 

Kommentare sind deaktiviert