Finanzbuchhalter*in für Geschäftsstelle nahe Hackescher Markt

Finanzbuchhalter*in für 30h/Woche zum nächstmöglichen Zeitpunkt  

Aufgabenbereiche:
Eigenverantwortliche kostenstellenbezogene Finanzbuchhaltung unserer vielfältigen Projekte (u.a. buchen von Barkassen, Bankkonten, Kreditoren und Debitoren; Abstimmung von Kunden-, Lieferanten- und Verrechnungskonten)
Fachliche Kommunikation mit Fachkolleg*innen / Kostenträgern / Steuerbüro
Vorbereitende Arbeiten für die Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse
Rechtliche Überprüfung zu bearbeitender Unterlagen (Anwendung der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung, Umsatzsteuerrecht; gerne auch Kenntnisse zu Gemeinnützigkeit und Vereinsrecht)

Wir wünschen uns:
Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung
Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
Kenntnisse in Microsoft Office sowie einem Buchhaltungsprogramm
Kommunikations- und Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
Freude an den Zahlen hinter den Prozessen
Kreative und fachliche Ideen für die betriebliche Weiterentwicklung

Wir bieten:
Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet in einem sozialen Unternehmen
Zusammenarbeit mit engagierten und qualifizierten Fachkolleg*innen in einem netten Verwaltungsteam
Flache Hierarchien, offene Kommunikation und Transparenz
Familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten
Überdurchschnittlichen Urlaubsanspruch
Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildung
Offenen Austausch in Fachgremien und Mitarbeiter*innenrunden
Gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und einen Arbeitsplatz im Herzen von Berlin-Mitte

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, zögern Sie nicht sich zu bewerben!
Bitte per E-Mail an: verwaltung@frausuchtzukunft.de

Kommentare sind deaktiviert