Catering- und Lieferservice

Sie suchen eine kompetente und zuverlässige Partnerin für Ihre Veranstaltungen? Sie wollen sich nicht um jedes Detail selber kümmern?

Das Catering vom Café Seidenfaden ist einfach Genuss, weil

  • wir Sie - persönlich und individuell - verwöhnen
  • wir von der Planung über Dekoration, Equipment bis zum Service alles organisieren
  • Sie sich voll auf Ihre Gäste konzentrieren können
  • ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis die Entscheidung wesentlich erleichtert
  • Sie mit Ihrem Auftrag Arbeits- und Ausbildungsplätze für abstinent lebende süchtige und langzeitarbeitslose, anders benachteiligte Frauen unterstützen.

Wir achten auf Qualität und verwenden hauptsächlich regionale Produkte aus Brandenburg. Vegetarisch, vegan, gluten- oder laktosefrei - alles ist möglich.

Ob Buffet, Menü, Fingerfood oder ein paar  Sandwiches für zwischendurch, alles wird frisch - und ohne Alkohol - für Sie zubereitet.

Maßstab für unsere Aktivitäten ist die Zufriedenheit unserer Kund*innen und Mitarbeiter*innen.

Buffet und Fingerfood

Häppchen/Brötchen/Sandwiches o.ä. (ab 1,30 €)
Salate (ab 1,40 €)
Suppen (ab 3,20 €)
Hauptgang (ab 5,00 €)
Dessert (ab 1,30 €)

Getränke

Althaus Tee, verschiedene Sorten (0,95 € pro Tasse)
Mineralwasser Bad Liebenwerda (ab 2,20 € pro Flasche 0,7 l)
FritzCola
Ginger Ale
Bauer Säfte (ab 4,00 € pro Flasche 1 l)
Biosmoothies (ab 1,50 € pro Flasche 0,2 l)
Proviant  (ab 1,50 pro Flasche 0,33 l in drei Sorten, Bio, regional)
Bier nach Wunsch (ab 1,50 € entsprechend Sorte)
 u.a. Quartiermeister ( vegan, regional, nonprofit ) und Potsdamer Stange (Bio, regional)
Weine aus biologischem Anbau (ab 8,50 € pro Flasche 0,7 l)

Referenzliste

Ärzte ohne Grenzen Humanitärer Kongress
AGHG (Aktiengesellschaft für Haus & Grund)
BAG der Freien Wohlfahrtspflege e.V.
Bezirksamt Mitte
British Council
Botanisches Museum
Caritas
Charité
DGB Deutscher Gewerkschaftsbund
DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Deutsche Bahn
dm-drogerie markt GmbH & Co. KG
Der Paritätische Gesamtverband e.V./ Paritätischer Landesverband Berlin
Deutsches Archäologisches Institut
Einstein Stiftung Berlin
Europäische Akademie Berlin e. V.
Europäisches Parlament
FFA Filmförderungsanstalt
FU Freie Universität Berlin
GIZ Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH
Handelsverband Deutschland – HDE e.V.
HU Humboldt Universität Berlin
IB Internationaler Bund
Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V.
IPPNW Deutschland, Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges / Ärzte in sozialer Verantwortung e.V.
Kirchenkreis Steglitz
Max Planck Institut f. Infektionsbiologie
Otto GmbH & Co KG
Oxfam Deutschland e.V.
PSI Aktiengesellschaft für Produkte und Systeme der Informationstechnologie
Save the Children
Senat Berlin und versch. Senatsverwaltungen
Sozialbank VdK Berlin-Brandenburg
Stiftung EVZ „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“
Koepjohannsche Stiftung
TDF TERRE DES FEMMES - Menschenrechte für die Frau e.V.
TU Technische Universität Berlin
Unionhilfswerk
WIWEX Services
Stiftung WWF Deutschland
Versch. Bundesministerien

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen (Stand: 30.03.2016)

1. Bestellung
Alle Speisen verstehen sich zuzüglich bei Speisen 7%, bei Non Food Artikeln 19% Mehrwertsteuer.
Bei gleichzeitiger Lieferung von Speisen, Geschirr, Ausstattungsgegenständen (Mietware) oder Bedienungspersonal ist der volle Steuersatz von 19% auch auf Speisen zu zahlen.
Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Lebensmittel ohne den Inhaltsstoff Alkohol verwenden.
Alkoholfreie und alkoholische Kaltgetränke stellen wir gern auf Kommissionsbasis zur Verfügung.
Aufträge können bis spätestens 14 Tage vor dem vereinbarten Termin kostenfrei abbestellt werden. Ausnahmen sind zu vereinbaren und bedürfen der Schriftform.

2. Lieferung
Wir berechnen Lieferkosten entsprechend Bestellwert und Entfernung in Höhe von 5,00 € - 39,00 €.
 Bei allen Lieferfahrten behalten wir uns eine Ankunft von +/- 30 Minuten zum vereinbarten Zeitpunkt aus verkehrstechnischen Gründen vor.
Die Anlieferung erfolgt grundsätzlich in ebenerdige Räumlichkeiten. Für das Tragen der Mietware in Gebäuden, über Treppen oder nichtbefahrbare Flächen usw. stellen wir Treppengeld von 20 € pro Auftrag und ggf. eine zusätzliche Transportkraft mit 18,50 € pro Stunde (jedoch mindestens 2 Std.) zuzüglich 19% MWSt. in Rechnung.
Auf- und Abbau sind im Mietpreis nicht enthalten und werden je nach Auftragshöhe mit 5,00 € - 39,00 € berechnet. Die Rücknahme von Mietware/Leergut kann grundsätzlich nur in Transportkisten sortenrein erfolgen, sofern der Abbau nicht durch unser Personal erfolgt bzw. Servicepersonal zur Betreuung gebucht wird.
Eventuelle Reklamationen machen Sie bitte bei Erhalt der Ware geltend.
Bei unsachgemäßer Lagerung der Ware nach Annahme übernehmen wir keine Haftung.

3. Bezahlung und Haftung
Nach Rechnungslegung bitten wir um Zahlung innerhalb von 14 Kalendertagen oder Barzahlung bei Erhalt der Ware.
Die Kund*innen haften für Leihgeschirr und Ausstattungsgegenstände (Mietware). Bei eintretenden Schäden oder Verlusten wird der Wiederbeschaffungswert in Rechnung gestellt. Erfolgt die Rückgabe der Mietware nicht zum vereinbarten Zeitpunkt, verlängert sich das Mietverhältnis stillschweigend bis zur Rückgabe.
Die Warenrücknahme erfolgt grundsätzlich unter Vorbehalt. Zurückgegebene Ware wird erst bei uns im Haus auf Vollständigkeit und Beschaffenheit geprüft. Dieses erkennt die Kund*in bei Auftragserteilung ausdrücklich an.

Café Seidenfaden

Catering- und Lieferservice

Ansprechpartnerin: Frau Liebschwager, gastronomische Leiterin
Fon: 030 - 285 99 451
cafeseidenfaden@frausuchtzukunft.de

Auf Wunsch senden wir Ihnen gern ein konkretes Angebot.
Bitte benutzen Sie unser Anfrage-Formular oder schreiben uns eine E-Mail.

Kontoverbindung:
Cafe Seidenfaden
FrauSuchtZukunft, Verein zur Hilfe suchtmittelabhängiger Frauen e.V.
IBAN: DE48100205000003112508
BIC: BFSWDE33BER

Gerichtsstand: Berlin Charlottenburg
Steuernr.: 27/653/53535